// home / News / Haidhausen News
 

Stadtteile-Muenchen.de

 
 ::News & Home::  ::Stadtteile::  ::Übernachtungen::  ::Reise Tipps::  ::Veranstaltungen München::  ::Links::  ::Chat::  ::Immobilien München:: 

Hotels und Pensionen in München und Umgebung sofort online buchen!

Newsletter
Anrede *:

Vorname *:
Nachname *:
eMail-Adresse *:
Sicherheitscode: *

Stadtteile-Muenchen.de
Live-MusikMuenchen.de
Haidhausen.org
Web


Impressum

iBooking.org
Presselweg 1
81245 München

Tel: +49 89 82952566
Fax: +49 89 22539853
iBooking.org
info@ibooking.org
Steuernummer: 146/236/30480


Friedensreich Hundertwasser Ausstellung in der Grafingerstr. 6

Vier Jahre nach seinem Tod wird dem österreichischen Künstler Friedensreich Hundertwasser (1928 – 2000) in München eine große Ausstellung gewidmet. Die Ausstellung ist bis zum 9. Oktober in Meersburg.

Hier driekt zur Kultfabrik
Bis 1.10.2006 ist die Ausstellung noch in Speyer zu sehen. www.hundertwasser-ausstellung-speyer.de
Das neue Haus von Friedensreich Hundertwasser in Margdeburg

120 Original-Graphiken, Objekte und angewandte Kunst, vom 18. Juni 2005 bis 09. Oktober  2005 in der Bibelgalerie Meersburg und im Neuen Schloss  in Meersburg zu bewundern

 Zu sehen sind neben 115 Originalgrafiken auch Keramikobjekte, ein Originalgemälde, die bekannte Hundertwasser-Bibel sowie die Brockhaus-Enzyklopädie.

 
(Copyright Hunderwasser Archiv) 
beachten könnten. Und zwar:
696 A, Testament in gelb,Serigraphie, 1971.
© Hundertwasser Archiv, Wien.

Der Künstler Friedensreich Hundertwasser

Friedensreich Hundertwasser zählt heute zu den bedeutendsten Künstlern des 20.Jahrhunderts. Der Künstler setzte sich leidenschaftlich für die Menschen, die Natur und den Weltfrieden ein. Geboren wurde er in ehereinfachen Verhältnissen am 15. Dezember 1928 in Wien, verlor früh den Vater und wurde von der Mutter in Kriegszeiten aufgezogen, zu der er bis zu deren Tod eine intensive Bindung hatte.

Eigentlich hieß er Friedrich Stowasser. 1943 entstanden erste Bleistiftzeichnungen. Nach dem Abitur 1948 besuchte er drei Monate die Wiener Kunstakademie, wobei er schnell merkte, dass das nichts für ihn war. Es folgten Studienreisen nach Italien, Frankreich, Marokko und Tunesien. Der junge Künstler wurde von den Werken Egon Schieles und Erich Kampmanns beeinflusst. Eine Reise nach Japan ließ ihn die Kunst des Farbholzschnitts entdecken.

1958 stellte er in seinem "Verschimmelungsmanifest gegen den Rationalismus in der Architektur" seine grundsätzliche Stellungnahme.

zur Soziologie des Wohnens vor. 1972 veröffentlichte er sein Manifest "Dein Fensterrecht – Deine Baumpflicht" und trat in spektakulären Fernsehauftritten für die Verbesserung der Wohnqualität ein. Von 1983 bis 1986 entstand sein von der Stadtverwaltung in Auftrag gegebenes Hundertwasserhaus im 3. Bezirk von Wien, das heute zu den beliebtesten Touristenzielen zählt. Friedensreich Hundertwasser bereiste die Welt auf seinem selbst instand gesetzten Segelschiff "Regentag" und wurde als kämpferischer Naturschützer weltweit bekannt. An Bord der Queen Elizabeth II erlag er auf dem Weg von Neuseeland nach Europa am 19.Februar 2000 einem Herzversagen.

Der Münchner Ausstellung angeschlossen ist ein Museums-Shop, mit Artikelnaus der Hundertwasser Kollektion des KunstHausWien, unter anderem Bücher, Grafiken, Poster, Keramiken. Sie spiegeln das vielfältige Schaffen des Künstlers wieder. Zur eigentlichen Ausstellung erscheint ein umfangreiches Begleitprogramm.

Ausstellung "Friedensreich Hundertwasser", whiteBOX/Kultfabrik
Öffentliche Vernissage am 15. Oktober, 19 Uhr.
Hendrik Schwarzer am Klavier mit einer "musikalische Hommage an Friedensreich Hundertwasser"
Dauer der Ausstellung: 16. Oktober bis 23. Januar 2004
Samstag-Donnerstag: 11 bis 20 Uhr; Freitag: 11 bis 22 Uhr

Erwachsene: 8 Euro, ermäßigt 6 Euro
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre: 4 Euro
Es werden auch Dauer-, Gruppen- und Familienkarten angeboten

Führung nach Vereinbarung
Info-Hotline und Reservierungen unter: Tel. 089-444 500-91 und –92, Fax: 089-444 500-93
Nähere Informationen zur Ausstellung unter www.hundertwasser-ausstellung-muenchen.de

Kontakt:
relatio PR
Sandra Zimmermann

Tel. 089/ 210 257 20
Fax 089/ 210 257 19
sandra.zimmermann@relatio-pr.de
Franz-Joseph-Str. 15-17 RG
80331 München

whiteBOX Kommunikation
Zehra Spindler
Leiterin
Tel. 089-499 49-177
Fax 089-499 49-188
spindler@kultfabrik.de
Grafinger Straße 6
81671 München

Sehenswert ist auch das Kunst Haus in Wien von dem wir Euch ein paar Bilder zeigen möchten.
In den ehemaligen Thonethäusern entstand ein kulturelles Wahrzeichen. Eine Heimat für das Werk Hundertwasser, ein Museum, in dem man sich zuhause fühlt.








Hier direkt zum Kunsthaus www.kunsthauswien.com

 

 

 
  Artikel drucken Eigenen Beitrag schreiben / Pressemitteilung melden

Haidhauser Tips   6 Tangonächte München   ABC-Schützen   Auer Dult München Maria Hilf Platz   Auer Dult   Aufstand gegen S-Bahn Röhre   Auszug aus der Facharbeit über Haidhausen   Baden in der Isar   Bagger mieten   BAYERNMARKT, München Haidhausen   Beachvolley Strand in München   Biergartenzeit   Bilder von der BUGA 2005   BIOSpitzenköche im Einsatz für gesunde Kinder   Blumen   Bombay Groove Night   BRAUTMODE DER SUPERLATIVE   BUGA-Dauerkarten   Bundesgartenschau München   Bücherei in St. Ursula   Chris Norman   Crash Test Dummy   Der König von Narnia   Die 12 Regeln der Vollwert-Ernährung   Die Brunnen von Haidhausen   Die größte Feuerzangenbowle der Welt   Ein paar Pfunde müssen weg   Elefanten   Erdbeeren   Ersten Landsberg Ammersee Krimi   Erstes Gastro-Beachsoccer-Turnier in München   Essblüten Blumen die man Essen kann   FLAMENCO   Flames of Classic   Flohmärkte in der Nachbarschaftshilfe in der Au   Flüge mit iPhone buchen   Fragwürdige Verbesserung   Französisches Dorf in Haidhausen   Frauen Lebensnetz   Frauen und Schuhe   Friedensengel Sommerfest   Friedensengel   Friedensreich Hundertwasser   Führung durch Haidhausen   Gedicht ( Liebe )   Geldabzockerei Parklizenz   Gestresst? Überlastet? Erschöpft? Wege aus der Burn-out-Falle   Gesundheitsvorsorge zur kalten Jahreszeit   Gewinner der Wiesn Tracht   Grillen   Haidhauser - Weihnachtsmarkt   Haidhauser Anzeiger 1966   Hamburger Fischmarkt   Heilfasten   Heizung Sanitär   Hilfe bei Liebesbriefe   Hotel Stadt Rosenheim   international streetfootball league munich 2006   Japanisches Zenflötenkonzert   Jubiläumsfeier   Kartoffelmuseum   Kasperl und der Nikolaus für Kinder ab 3 Jahre   Keine Zeit   Kinder laufen für Kinder auf der BUGA 2005   Kinder laufen für Kinder, unicef   Kinder laufen im Ostpark München   Kosenloser Eistanzkurs www.eistanz-muenchen.de   Kulturzentrum Wörth-Hof   Kunst oder Schlaf   LaLa Land - Parodie Paradies.   letzte Vorstellung   Light up your Holiday Adentsgeschichte   Literaturkonzert   Maibaum   Marktplatz   Mobilantennen   Muschibrunnen.de   München schießt den Vogel ab?   Nahrungsergänzung DOUBLE X   Neue Musik - Neue Öffentlichkeit. Symposium mit Konzerten   Neuste iPhone Applikation für das Oktoberfest   Nightstuff   Niki Lauda Smart   Nutrileit Nahrungsergänzung für Kinder und Erwachsene   Ostbahnhof Umplanung   Pariserplatz   Parklizenz   Passion & Love für den Schönsten Tag   Preisverfall beim Tanken   Prinzregentenstadion   Sauna-Palast in Haidhausen   Sommerferien Ferienpass München   Sommerferien-Leseclub 2011 in der Kinder- und Jugendbibliothek Am Gasteig 20. Juli bis 13. September 2011   Sommerfest am Markt vom Wiener Platz – ein Fest ganz ohne WM!   Sommerfest Kultfabrik 2004   Sommerhit Dragostea Din Tei   Sorgen Sie jetzt für Ihre Allergie-Prophylaxe vor   Spiegelzelt Palazzo Witzigmann   Stadtbibliothek am Gasteig   Stadtteilfest Haidhausen   Star Wars III - Die Rache der Sith   Stau in München   Straßenfest Pariserstrasse   Street Motor Show - München Riem   Street Motor Show 2004   Sudoku für alle   Tag der offenen Ateliers   Tag der offenen Tür in der Naturheilpraxis   toner cartridges refill günstige Toner füllen Druckerpatrone   Truthahn mit Whiskey das andere Kochrezept   Veranstaltungen und Termine für München und Umgebung auf Ihrem PDA oder Smartphone   Villa Stuck   Vokal Total Kreisjugendring   Vollmond   Vom Max-II-Denkmal zum Wiener Platz   Vormerken für nächstes Jahr.: Prinzregentenstadion Neujahrstag geöfnet.   Was gehört zu Haidhausen   Weihnachtsmanndorf   Weihnachtsmarkt auf der Praterinsel   Welttierschutztag Tag des Tieres   Werbung   World Games 2005   zuviel im Flieger unterwegs   Üblacker-Häusl   Üblacker-Häusls   

21.08.2019

tchibo Coupon

Ihre Anzeige hier!

Ihre Anzeige hier!

Hotels Altmühltal

Tourismus- Deutschland.de


© 2010 Stadtteile-Muenchen.de