// home / Nachrichten / Oktoberfest
 

Stadtteile-Muenchen.de

 
 ::News & Home::  ::Stadtteile:: 

Hotels und Pensionen in München und Umgebung sofort online buchen!

Newsletter
Anrede *:

Vorname *:
Nachname *:
eMail-Adresse *:
Sicherheitscode: *

Stadtteile-Muenchen.de
Live-MusikMuenchen.de
Haidhausen.org
Web


Impressum

iBooking.org
Presselweg 1
81245 München

Tel: +49 89 82952566
Fax: +49 89 22539853
iBooking.org
info@ibooking.org
Steuernummer: 146/236/30480


Wie alles begann

Wie ist das größte Volksfest der Welt eigentlich entstanden und wieso heißt es "Oktoberfest", wo es doch im September stattfindet? Ein kleiner Rückblick auf die Anfänge des Oktoberfests.

Der Anfang des Oktoberfests liegt im 19. Jahrhundert und hat mit einer Hochzeit und einem Pferderennen zu tun. Besagte Eheschließung fand am 12. Oktober 1810 zwischen Kronprinz Ludwig, dem späteren König Ludwig I. von Bayern, und Prinzessin Therese von Sachsen-Hildburghausen statt und wurde in Anwesenheit des Volkes fünf Tage lang mit Schützenparaden, Blasmusik und Feuerwerk gefeiert - und selbstverständlich mit Bier. Mitglieder der bayerischen Kavallerie-Division unter Major Andreas von Dall’Armi hatten die Idee, zu Ehren des Hochzeitspaares ein großes Pferderennen auf einer Wiese vor den Toren der Stadt abzuhalten. Das Rennen fand am 17. Oktober, dem letzten Tag der Festivitäten anlässlich der Vermählung, auf einer zu Ehren der Braut in "Theresenwiese" umbenannten Wiese westlich von München statt.

Für eine größere Ansicht bitte klicken

Das erste Pferderennen auf der Theresienwiese, Ölbild von Wilhelm v. Kobell, Stadtmuseum München

Das Rennen stellte sich als großer Erfolg heraus. Gewonnen hat es ein gewisser Franz Baumgartner, von dem angeblich auch die Idee zu dem Rennen stammte. Es wurde beschlossen, es im nächsten Jahr zu wiederholen, was als Geburtsstunde des Oktoberfests gilt. Im folgenden Jahr kam erstmals das Zentrallandwirtschaftsfest hinzu, welches heute immer noch alle vier Jahre parallel zum Oktoberfest abgehalten wird (letztmals 2004). Von da ab fand jedes Jahr im Oktober ein Volksfest auf der Theresienwiese statt. Bier gab es am Anfang nur bei den Bierkellern, die damals in der Hangkante westlich der Theresienwiese entstanden waren. Später kamen erst kleine Buden, dann mit der Zeit größere Bierzelte und die ersten Karussells hinzu.

Auch wenn der offizielle Name der Veranstaltung „Oktoberfest“ lautet, heißt das Fest bei den Münchnern einfach "Wiesn" - geschrieben wird das ohne Apostroph. Der Grund, dass es heute bereits im September beginnt, ist meteorologischer Art: Ende September ist das Wetter in München erfahrungsgemäß einfach besser, daher beschlossen die Stadtväter bereits im 19. Jahrhundert, das Fest aus die Dauer von zwei Wochen zu verlängern und den Anfang dafür einfach in den September vorzuziehen. Das letzte Wiesn-Wochenende fällt aber noch immer in den Oktober. Heute gilt das Oktoberfest als größtes Volksfest der Welt. (av)


Zur Oktoberfest Übersicht

 

 
  Artikel drucken Eigenen Beitrag schreiben / Pressemitteilung melden

200 Jahre Oktoberfest 2010   Aufbau Oktoberfest 2006   Bilanz des Oktoberfestes 2005   Das Bier auf dem Oktoberfest   Das italienische Wochenende   Die berühmteste Hochzeitsparty der Welt   Endlich gibt es ihn: den Oktoberfest Guide für das Apple IPhone   Fesch im Dirndl zur Jubiläums-Wiesn   Fesche Dirndl zur Wiesn 2011   Geheimtipp auf dem Oktoberfest   Jubiläumswiesn 2010   Neue Fahrgeschäfte Oktoberfest 2005   Neuerungen beim Oktoberfest 2005   Neuheiten auf dem Oktoberfest   Octoberfest prezzi   Oktoberfest bei Nacht   Oktoberfest Plakate   Oktoberfest prix halles bière   Oktoberfest Termine 2005   Oktoberfest Zelte 2005   Oktoberfestesmuseum   O´zapft is!   Perfekt gestylt auf die Wiesn   Riserva una Hotel nei dintorni della città   Sammeltassen Käfertassen   Schützenzelt   Trachten - und Schützenzug   Trachtenzug 2005   VALyou administriert Schottenhamel-Festzelt   Vorbereitungen zum Oktoberfest 2005   Was für das Auge auf der Wiesn   Wie alles begann   Wiesnhit 2005 von The Music Brothers aus dem Allgäu?   Wiesnhit 2006   Wiesntasche Selbst gemachte   Wildstuben   Winzererfähndl Paulaner Festhalle   Bierzelt im neuen Kleid 2004   letzter Wiesn Samstag 2004   Oktoberfest 2004 München   Oktoberfest 2004 Wiesn München   Schöne Wiesn Dirndl Oktoberfest 2004   Wiesn Schnappschuss 2004   Wies´n Dirndl vom Müncher Oktoberfest 2004   Wies´n Trachten vom Oktoberfest 2004   

29.10.2020

tchibo Coupon

Ihre Anzeige hier!

Ihre Anzeige hier!

Hotels Altmühltal

Tourismus- Deutschland.de


© 2010 Stadtteile-Muenchen.de