// home / News / News aus München
 

Stadtteile-Muenchen.de

 
 ::News & Home::  ::Stadtteile::  ::Übernachtungen::  ::Reise Tipps::  ::Veranstaltungen München::  ::Links::  ::Chat::  ::Immobilien München:: 

Hotels und Pensionen in München und Umgebung sofort online buchen!

Newsletter
Anrede *:

Vorname *:
Nachname *:
eMail-Adresse *:
Sicherheitscode: *

Stadtteile-Muenchen.de
Live-MusikMuenchen.de
Haidhausen.org
Web


Impressum

iBooking.org
Presselweg 1
81245 München

Tel: +49 89 82952566
Fax: +49 89 22539853
iBooking.org
info@ibooking.org
Steuernummer: 146/236/30480


Staatsgalerie für Flämische Barockmalerei eröffnet

Das Dutzend ist voll: Die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen eröffnen zum 500. Jubiläum des Fürstentums Pfalz-Neuburg ihr 12. Zweigmuseum im Schloss Neuburg a. d. Donau. Das Kernstück bilden zwei Seitenaltarbilder von Peter Paul Rubens.


Langwierige Entstehungsgeschichte

Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klickenIn Zeiten knapper Staatskassen ist die Eröffnung einer neuen Staatsgalerie schon fast ein Wunder. Schon vor 30 Jahren entstand laut Konrad Renger, Kurator der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, der Gedanke, das Neuburger Schloss zu renovieren und eine Rubens-Ausstellung einzurichten. 1989, nachdem das Staatsarchiv von Schwaben aus dem Neuburger Schloss ausgezogen war, konkretisierte sich das Vorhaben für das Renaissance-Schloss. Erst 1999 konnte jedoch mit dem Umbau und der Sanierung begonnen werden.  

Dass der Plan jetzt vollendet werden konnte, verdankt man nicht zuletzt einer runden Zahl: Neuburg feiert das 500-jährige Jubiläum des Fürstentums Pfalz-Neuburg und die Eröffnung der neuen Galerie stellt den Höhepunkt dieser Feierlichkeit dar, zu der neben den bayerischen Ministern Faltlhauser und Goppel auch bedeutende Vertreter der flämischen Volksgruppen aus Belgien und den Niederlanden eingeladen waren. Insgesamt kostete die Sanierung und Umgestaltung des so genannten Ottheinrichbaus, in dem die Sammlung nun untergebracht ist, 23,5 Millionen Euro.

Rubens kehrt an die Donau zurück

Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klickenFür den Wittelsbacher Herzog Wolfgang Wilhelm malte Rubens ab 1619 insgesamt vier Altarbilder - eine Sensation für das kleine Fürstentum, wenn man bedenkt, dass Rubens sonst an den großen Höfen Europas tätig war. Das größte davon, "Das jüngste Gericht", ist seit ihrer Errichtung das wichtigste Werk in der Alten Pinakothek von München. Deren Erbauer Leo von Klenze hatte sie seinerzeit ganz bewusst um dieses großformatige Meisterwerk der flämischen Barockmalerei herum entworfen.

Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klickenAls Ergänzung zum "Jüngsten Gericht" schuf der Antwerpener Künstler zwei Seitenaltarbilder: "Die Ausgießung des Heiligen Geistes" von 1619 und die "Anbetung der Hirten" aus dem selben Jahr. Das vierte Werk ist der berühmte "Engelssturz", ebenfalls ursprünglich als Altarbild für Neuburg gemalt und seit langem in der Alten Pinakothek ausgestellt. Das kleine Fürstentum galt unter Wolfgang Wilhelm als Bollwerk der Gegenreformation, in deren Zusammenhang die religiösen Darstellungen des Katholiken Rubens gesehen werden müssen.

Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klickenDie beiden Seitenaltarbilder standen bisher jedoch im Depot der Staatsgemäldesammlungen und schon lange war geplant, sie wieder an ihren ursprünglichen Ort zurückzubringen. Da der Altar der Neuburger Hofkirche jedoch schon 1755 neu gestaltet wurde, war es nicht möglich, sie wieder dorthin zurückzubringen. Mit der Revitalisierung des  Neuburger Schlosses haben nun auch die beiden Seitenaltarbilder einen angemessenen Standort bekommen. Somit bleiben München die beiden Hauptaltarbilder erhalten und Neuburg ist durch die neue barocke Sammlung um eine Attraktion reicher geworden. Die finanzielle Beteiligung der Stadt war dabei gering. "Wir sind die Beschenkten", beschreibt der Oberbürgermeister von Neuburg  Dr. Bernhard Gmehling die Situation.

Picasso des 17. Jahrhunderts

Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken Für keine andere deutsche Stadt malte der "Picasso des 17. Jahrhunderts" so viele Bilder wie für Neuburg. Ihre Entstehung kann durch Belege aus der Zeit bestens dokumentiert werden. Herzstück der Sammlung ist der große Saal des westlichen Flügels, in dem die Altarbilder leicht angewinkelt stehen. Die Größe des Saales wurde bei der Planung der Sammlung bewusst angenommen.

Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klickenMan versuchte dabei auch, die Veränderungen des 19. und 20. Jahrhunderts an dem Saal wieder rückgängig zu machen, erzählt Reinhold Baumstark, Direktor der neuen Barockgalerie. Er sei stolz auf die Fülle und Qualität der Sammlung, um die große internationale Gemäldesammlungen das kleine Neuburg beneiden werden. Interessanterweise wurden Rubens' Bilder nach dem Tod ihres Auftraggebers verhüllt - die Nachkommen nahmen Anstoß an der "Nacktheit der Leiber". So wurden die Werke schließlich abgenommen und nach Düsseldorf gebracht.

Galerie DeLuxe

Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klickenInsgesamt umfasst die Sammlung fast 160 Bilder, nicht alle so großformatig wie die Prunktafeln von Rubens, jedoch nicht weniger kunstvoll. Sie gehört damit zu den reichsten Sammlungen flämischer Barockmalerei überhaupt, laut Renger eine "Galerie DeLuxe". Neben Rubens' Werken bilden u.a. ein wunderbar fein gemalter Jahreszeitenzyklus, ein Gemeinschaftswerk von Jan Brueghel dem Älteren und Hendrik von Balen, einen Glanzpunkt der Sammlung. Von Rubens' Schüler van Dyck finden sich fünf Studienköpfe, ursprünglich als Vorlage für spätere Werke gezeichnet, nach den Worten Konrad Rengers "wie von einem jungen Wilden hingebürstet".

Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klickenDie äußerst detailreiche Darstellung der "Messe von Impruneta" von David Teniers d. Ä. stellt ein weiteres Meisterwerk der an Highlights nicht armen Galerie dar. Auf zwei Werke des Begründers der Lütticher Malschule Gérard Douffet weist der Kurator der Sammlung besonders hin, "Papst Nicolaus V. besucht die Grabstätte des hl. Franz von Assisi" (1627) und "Die Auffindung und Prüfung des Heiligen Kreuzes" (1623/24), die auf der gegenüberliegenden Seite der Rubens'schen Altarbilder angeordnet wurden.

Der Ottheinrichbau, benannt nach Pfalzgraf Ottheinrich, der die Neuburger Residenz im 16. Jahrhundert im Renaissance-Stil umbauen ließ, wurde weitgehend originalgetreu renoviert. So führen z.B. noch immer die ursprünglichen Türen und deren Rahmen in die Räume. Nur die grün beleuchteten Glastreppen mit ihren modernen Metallgeländern und ein behindertengerechter moderner Aufzug erzeugen einen Kontrast zu der fast ein halbes Jahrtausend alten Innenarchitektur.

Öffnungszeiten:
01.04.-30.09. Di-So  9.00-18.00 Uhr
01.10.-31.03. Di-So 10.00-16.00 Uhr
Eintritt: zur Eröffnung 3 Euro, ermäßigt 2 Euro
ab 02.06. inkl. Landesausstellung 6 Euro, ermäßigt 4 Euro
Katalog (400 Seiten): 24,90 Euro

Text: Albrecht Volk. Bilder: Jennifer Andres, Bayerische Staatsgemäldesammlungen
 

 
  Artikel drucken Eigenen Beitrag schreiben / Pressemitteilung melden

Übersicht   1. Nordic Walking Extreme   2. ACM Oldtimertreffen auf der Theresienwiese   3. SkateAthlon: skate-bike-run   6. Münchner Wissenschaftstage „Lebendige Forschung“ im Informatikjahr 2006   75 Jahre Rotes Kreuz in Neuhausen und Nymphenburg   850 jähriges Stadtjubiläum München   9. 10.September Bilder vom Papstbesuch in München   9. Mai ist Muttertag   Abschied vom Grünwalder Stadion   ADAC bietet kostenloser Versicherungs - Check   ADAC Salzburgring Classic 2005: Schnell, schneller und ohne Limit   ADAC Salzburgring Classic   Adventskalender und Krippenbasteln für Kinder   Akademie Capoeira Regional Bimbahia   Allianz-Arena München   An die Bälle, fertig, los!   Angerer der Ältere Münchner Löwe Sphinx-Löwen   Asiatische Kampfkünste in München   Ausbildung zur Seniorenbegleitung   Ausstellung der Künstler Friederike & Uwe Exhibition 2008   Ball der Musen   Banner tausch   Barbara Clear   Benefiz Flohmarkt Hollenzollernplatz   Bilder Tierpark Hellabrunn   BMW Welt München   Braumeisterin   Brunch München   Buga Rostock 2003   Bäckerei Cafe Leonrod   Cannstatter Wasen   Christkindlmarkt Ingolstadt   Christopher Street Day   City Golf Center Range - Freimann   Dachauer Volksfest   DANCE 2008 11. Internationales Festival des zeitgenössischen Tanzes 25. Oktober bis 8. November   Dance Sensation Day in Tanzschule Kayjays Tanzmobil   Das Jahrhundertfeuerwerk Münchner Sommernachtstraum   Deutsches Museum und Neuschwanstein als Neue Weltwunder nominiert   Deutschland auf der ITB Berlin   Die Attacke der Minimitos. Live-Hör-Spiel mit Musik von Musik zum Anfassen   Die Dali-Erben treffen sich in Frankreich - Salon SAFE 2006   Die Lange Nacht der Musik am 31.Mai in München   Die Lange Nacht der Münchner Museen am Samstag, 25.10.08   Die Lange Nacht der Münchner Museen   Die Lange Nacht des Sports   Die Lange Nacht des Sports   Die Linie 1 stellt vor: Serio Digitalino   Die Linie 1   Die lustige Witwe   Die Mozartbriefe   Digitales Antennenfernsehen, DVB-T in München, Südbayern und Raum Nürnberg   Dinner for Starnberg   DNA des Vergessens   doubler - DFB Pokal + Deutscher Meister FC Bayern München   Einstieg Abi erstmals in München   EINSTIEG Abi Messe München   Eisfestival der Münchner Sportjugend   Eisfestival der Münchner Sportjugend   Eisfestival der Münchner Sportjugend   Eishockey ERC Ingolstadt   Eröffnung des Richard-Strauss-Tunnels   Eventmanager   Fasching mit U-Bahn, Bus und Tram   Fenster in der Nacht   Festliches Osterkonzert – Harfenträume - mit Engelsklänge   feuerhex.de - Münchner Zollinspektorin auf dem Scheiterhaufen!   Feuerwehr Museum München   Firmenlauf in München   Firmenlösungen Unterstützung Coaching   Flohmarkt Parzival-Schule   Freies Kung Fu in München, Stillos & individuell   Freizeit Programm, Tipps für München   FUSSBALL - GLOBUS in München   Fußball-Benefizturnier   Förderprogramm der Stadt München   Fürstenrieder Frühlingsfest   GAP Kids Second Hand in der Borstei eröffnet   Grammy Awards 2005   Große Edward Harrison Compton Retrospektive   Harlachinger Krankenhaus   Heilige Birma Katze Züchter   Herbstball im Bayerischen Hof München   Herbstflohmarkt Harlaching   Hochhauslauf Uptown München   Hochwertige Massivholzmöbel   Hunde Erziehung   Hypnosis-Praxis Unterföhring   IG - Feuerwache München   Ingolstadt Village   Isartor, Sendlinger Tor, Karlstor   ITB Berlin   Jack und Jill   Jazz im Pelkovenschlössl   Jörg Pilawa ist Botschafter der Stiftung Leben pur   Kabarettisten-Wettbewerb   Kaffee mocino online Bestellen   Karneval in Venedig   Keine Weihnachtspause für Gelbe Engel vom ADAC   Kinder laufen für Kinder zugunsten der SOS-Kinderdörfer   Kinder- und Ferienbetreuung in München-Obermenzing   Kino Mond & Sterne München   KOCHWERKSTATT Catering - München   Korken und Kerzenreste   KOSTENLOSEN Telefonakquise-Workshop für Ihren Erfolgsstart 2006   KPMG Treppenkunst   Krimifestival   Krippenausstellung und Christkindlmarkt Berg am Laim   Krippenspiel der Wald- und Piratenmäuse   Kungfu München   Kunstausstellung Plastik   Kunstraum München   König Ludwig I Bayern   Landshuter Fürstenhochzeit   Legoland, Playmobil, Phantasialand, Europapark   Leitfaden moderne Kunst – Ein Streifzug durch die Pinakothek der Moderne   Lichter der Stadt   LILALU 2005   LILALU Kinderzirkus   Lilalu Umsonst & Draußen   Literaturtreff im NähWerk   LYRIKOASE III: Hinter den Buchstaben – zum Übersetzen von Welten und Wörtern mit Zafer Senocak   Löwenparade Teil 3   Marienhof Baustelle München   Maxi Firmenlauf München   Maxvorstadt München Bilder   Maßvoll - ein Leben mit Bibel und Bier   Mecklenburg Vorpommern   Mecklenburg Vorpommern   MEINL Cajon, Afrikanische Djembe   Memory   Messebau   Mieten oder Kaufen Gabelstaplern   Monsters of Jungle 10.12.2005   MP3 Player und MP3 download bei iHaiku   Munichantiques.com   MUSICA ANTIQUA VIVA   Musik für Flöte und Gitarre im Pelkovenschlössl   Musterraum   München CityTourCard   München on Eis -Eisfestival - Eisvergnügen für Jung und Alt   Münchnen Radelt, München Läuft, München Schwimmt   Münchner Eiszauber am Stachus   Münchner Lokale aus dem Weltall finden   Münchner Löwen bunt bemalt   Münchner Stadtlauf 2005   Münchner Triathlon   Münchner Tunnel   Münchner Wissenschaftstage   Münchnerkindl gewinnt Münchner Halbmarathon   Nahrungsergänzung Vitamine Handel   Neue Attraktion im Marstallmuseum   neue Löwen Bilder   Neue Messe München Riem   Neue Messe München Termine   neue Trikot für FC Bayern   NEUE WEGE zu HEILUNG und GESUNDHEIT   Neugestaltung der Wiesn   Nympfenburg   Occupying Space   Oktoberfest 2004 München   Olympia Turin 2006   Olympiabewerbung 2014   Olympiagelände   Opernworkshop „Medea in Corinto“   Orgelkonzert Holger Boenstedt   Orientexpress   Osterfeuer   Ostern im Tierpark Hellabrunn   Ostern   Paintball spielen   Paintball – ein buntes Spiel für mehr Konzentration   Papstbesuch in München   Parkst Du schon, oder suchst du noch?   Pasinger Bahnhof   Pasinger Faschingstreiben   Philipp Mayer   Photograph München - Helmut Reitberger   Port   Prinz müsste man sein   Privat Autobahn   Public Viewing der EM 2008   Pumuckl Museum Ohlstadt GAP   Pädophiler machte Schulen unsicher   Radikal jung   Ramersdorf Perlach Bilder   RAMERSDORFER BILDER Ausstellung im Cafe Huber   Rathaus Verhüllung   REGEN AUS DER ERDE - ElekrtoOper im Wald von Klaus Schedl   Reinigung des Nymphenburger Kanals   Research Consulting   Riester Rente reicht nicht   Rockmuseum in München Olympiaturm   Roseninsel Starnberger See   Round Dance   Rudolph Moshammer   Römischen - Glashütte Linz am Rhein mit Onlinshop   Samba zum Firmenlauf   Sammlung der Gewinnspiele für WM Karten   Sax Allemande - Goldbergvariationen   Schatzhäuser Deutschlands   Schrannenhalle, Kunst und Handwerk in einem Haus   Schubeck   Schulchaos in Bayern   Schutz vor Elektrosmog   Schwabing München Bilder   Schwantahlerhöhe   Schweden - Deutschland 24.06.2006   Schwedischer Ostermarkt   schwimmsport anbietende Vereine   Schäfflertanz des Ismaninger Bauerntheater   Schäfflertanz   Shaolin Quan Kampfkunstschule   Silvester 2006 /2007   Silvester im Wirtshaus Kleine Schmausefalle   SkateAthlon München   SkateAthlon   Sklaven Küsst man nicht   Smart Werbung Autos   SMV Haarstudio   Sommerfest am Viktualienmarkt   SPORT STACKING WORKSHOPS   Sport   St. Patricks Day in München   St. Patrick´s Day   Staatsgalerie für Flämische Barockmalerei eröffnet   Stadtlauf München   Stadtteilwoche   Starkbierzeit München   Stefan Raab   Steuertipps - Steuern sparen   STURM & BAUMGARTNER Catering-münchen   Städtetest einmal Münchner   SÜD-AFRIKA Tage 2004   Tabaluga Hilfe   Tag der offenen Tür – im buddhistischen Zentrum München   Talente fallen nicht vom Himmel, sondern wachsen in München...   Tankstellen München   Tanz der Marktfrauen   Tchibo   Teatro Dimitri vom 8. bis 10 März im Theater LEO17   The Carribbean Affairs im Volksgarten   Theater kommt   Theaterworkshop München   Tierpark Hellabrunn   Tische aus altem Holz Exklusive Holztische und Stühle   Triebwerk-Partyhalle   TSV 1860 verpasst den Anschluss   Umstandsmode und Babymode   Universität der Ideen   Valentinstag 2005   Vatertag vor Muttertag   VERBINDUNGSFILMFEST - Wie schön kann Wirtschaft sein?   Volksbühne Watzmann e.V.   Vom Entmutigten zum Ermutiger   Vortrag von Adnan Krikor: Der Weg zum Erfolg   Vortragsreihe zur Zukunft der Energieversorgung   Was möchtest du der Welt mitteilen?   WC Orleonsplatz   Weihnachten zu Hause? - Nicht mit dem Christmas Weihnachts-Kalender   Weihnachtsmarkt am Sendlinger Tor   Weihnachtsmarkt Garching   Wellnis Gesundheit   Weltlinkshändertag   Weltrekordversuch im Jonglieren   Wenn´s schneit, dann schneit´s   Werbung im Internet   Winterreifen Schnäppchen beim ADAC   Wintersaison des Circus Krone   WM 2006 - Spielplan Vorrunde   WM Deutschland - Italien 04.Juli 2006   WM Karten   WOB-IN   Wohin an Silvester   Wom World of Music   Workshop - Stimmtechnik   WorldGames in Duisburg   Woyo München   Young Voices   ZAM München   Zehn Rechte der Kinder   ökologische Energieversorgung der Zukunft   

13.12.2018

tchibo Coupon

Ihre Anzeige hier!

Ihre Anzeige hier!

Hotels Altmühltal

Tourismus- Deutschland.de


© 2010 Stadtteile-Muenchen.de