// home / News / News aus Bayern
 

Stadtteile-Muenchen.de

 
 ::News & Home::  ::Stadtteile:: 

Hotels und Pensionen in München und Umgebung sofort online buchen!

Newsletter
Anrede *:

Vorname *:
Nachname *:
eMail-Adresse *:
Sicherheitscode: *

Stadtteile-Muenchen.de
Live-MusikMuenchen.de
Haidhausen.org
Web


Impressum

iBooking.org
Presselweg 1
81245 München

Tel: +49 89 82952566
Fax: +49 89 22539853
iBooking.org
info@ibooking.org
Steuernummer: 146/236/30480


Gemeinsam gegen Einsamkeit älter Menschen ankochen.

Bei älteren Senioren ist häufig zu beobachten, dass sie zunehmend vereinsamen und sich schlecht ernähren. Die Aktion Tischnachbar will gegen beide Phänomene angehen, indem Nachbarn für Nachbarn kochen und sich bekochen lassen.

Mit zunehmendem Alter wird es für Senioren schwieriger sich außerhalb der eigenen Wohnung zu bewegen, Einkäufe zu tätigen und gesellschaftliche Kontakte zu pflegen. Viele Menschen leiden deshalb im Alter und einer zunehmenden Isolation von der Umwelt.

Um deren Situation zu verbessern, organisiert der Münchner Verein +Zeit unter dem Motto »Aktion Tischnachbar« gemeinsame Mittagessen in den Räumlichkeiten der Senioren. Dabei ist das Grundprinzip ganz einfach: ein Gastkoch oder eine Gastköchin erledigt den Einkauf, gekocht und gegessen wird in den Räumlichkeiten der Gastgeber. In der Regel dürfte der gemeinsame Mittagstisch also aus zwei Tischnachbarn bestehen. Wenn es die Umstände zulassen und alle Beteiligten einverstanden sind, spricht allerdings nicht dagegen, diesen Kreis auf drei oder vier Tischnachbarn auszuweiten.

Die »Aktion Tischnachbar« soll allen Beteiligten Spaß machen. Freude am Essen, am Kochen und persönlichen Austausch stehen im Vordergrund. Die Kosten des Essens – welches im Vorfeld besprochen wird - werden von allen Tischnachbarn gemeinsam getragen.

Organisiert wird das Treffen durch den Verein +Zeit, welcher die Tischnachbarn sucht, die Gastköche auf ihre Eignung prüft die passenden Gruppen zusammen bringt. Alles andere liegt danach in der Hand der Tischnachbarn.

Die Teilnahme an der »Aktion Tischnachbar« ist – abgesehen von den Kosten für das Mittagessen – kostenlos. Weder die Gastköche, noch die Gastgeber gehen irgend eine Form der Verpflichtung ein. Die Einsätze können also einmalig, unregelmäßig oder regelmäßig erfolgen. Ist der Kontakt erst einmal vermittelt, entscheiden die Tischnachbarn alleine, wie es weiter gehen soll.

Wer Sie sich für die »Aktion Tischnachbar« interessiert, also entweder gerne für Senioren kochen oder selber bekocht werden möchte, kann sich entweder telefonisch unter der Rufnummer 0700 22 88 55 88 oder über das Kontaktformular auf www.altersportal.de unter der Rubrik +Zeit melden. Dies Anlaufstellen gelten auch für Angehörige, welche die »Aktion Tischnachbar« für Ihre Eltern oder Grosseltern nutzen möchten.
 

 
  Artikel drucken Eigenen Beitrag schreiben / Pressemitteilung melden

1. Classic Car & Bike Treffen   20 JAHRE DEUTSCHE EINHEIT   2012, Visionen einer neuen Welt - Europäische Phantasten Ausstellung   21.MOTORRADTREFFEN in 36404 OECHSEN vom 11.08.-15.08.2011   Amperitiv Dachau   ART AFFAIR GALERIE für MODERNE KUNST   Ausstellung Verborgene Welten Michael Maschka und Reinhard Schmid   Bastelwelt   Befreiungshalle Kelheim Miniwelt   Benefiz-Fußballturnier - Dachau   BERCHINALE 2007   berühmte deutsche geburtstagskinder September   Boomball PRO.jpg   Brunnenfest Ingolstadt   Bundesgartenschau 2007 Gera und Ronneburg   Burg von Nürnberg   Canale mortale, eine krimige Komödie Markt Schwaben   Christkindlesmarkt Nürnberg   Dalis Erben erobern Europa Regensburg   Dalis Erben in Paris   DALIS ERBEN MALEN EIN SCHLOSS   Dark Horizon Festival   Das Buch der Apokalypse in Wolnzach   Das Königshaus am Schachen, Garmisch Partenkirchen   Die Max-Rill-Schule, Schloss Reichersbeuern, spielt SPARKLESHARK von Philip Ridley   DVD KÖNIG LUDWIG II   ein Havaneser Welpe abzugeben   EUROPÄISCHER PHANTASTENSALON 2010 - MEISTERWERKE DER MALEREI   EUROPÄISCHER PHANTASTENSALON SAFE 2008   Europäischer Phantastensalon - SAFE 2011   Europäisches Parlament   Fliesen Elsler Ingolstadt   Geburtstag im Januar von Künstler, Musiker und Sportler   Geburtstage Februar Maler, Künstler   Geburtstagskinder des Monats August   Gemeinsam gegen Einsamkeit älter Menschen ankochen.   GOTISCHE WELTEN IN EGGENFELDEN - GROSSE PHANTASTENSCHAU   Grosses Oberkrainer Festival   Handwerkerhof Nürnberg   HUMMER Welttreffen   iPax 2009 - International Peace Art eXhibition   iPax 2010 Internationale Friedensausstellung   Joseph Hill Leadsänger der Kult-Band Culture   Kinderweihnacht Nürnberg   Kirschblütenfest   Landschaftswandel im Bayerischen Alpenraum   Landshuter Hofmusiktage 2006: España   Lebendkicker   Liste Weltkulturerbe in Deutschland   Marathonlanglauf Buchenberg   Mit Teddybären in den Advent...   Mozart Requiem gesungen vom Chor und Solisten der Max-Rill-Schule, Schloss Reichersbeuern   MP3 Downloads für Kids   Musiker Schauspieler Geburtstage Juli   Musiker Schauspieler Geburtstage Juni   Open Air Galgenleiten   Opening + Konzert: Jessica Faiss EXHALE   Party zum IHK-Abschluss   Radical Reels 2009   Reggae Live aus Aruba Mit Roykey Creo Band   Rock am See Konstanz   Shockwave Riders in limitierter Auflage   Sommernachtsfest der Brucker Heimatgilde   Sommernachtsfest Fürstenfeldbruck   Sommernachtstraum in Fürstenfeldbruck Kultursommer   Spargel Rezepte und Vitamine   Staatsoper Kiew gastiert mit CARMEN in Oberammergau   Stapler gas oder elektro zum Kaufen   Steinerne Meer am Königssee   Tag des Wassers   Teddy-Vernissage: Große Teddybärenbörse   Textilmarkt Benediktbeuern   Textilmarkt Benediktbeuern   Textilmarkt Benediktbeuern   UTOPISCHE RÄUME - PHANTASTIK UND ARCHITEKTUR   Verleih Boote für Isarfahrt   Weihnachtstournee mit MARIANNE und MICHAEL   Weltmeisterschaft im Klettern   Wintermarkt am Flughafen München   Women's Bike Festival in Lenzerheide   Wortgefechte Lesung der Autorengruppe ProLyKu   Zelte für Birma   

18.09.2019

tchibo Coupon

Ihre Anzeige hier!

Ihre Anzeige hier!

Hotels Altmühltal

Tourismus- Deutschland.de


© 2010 Stadtteile-Muenchen.de