// home / News / News aus Bayern
 

Stadtteile-Muenchen.de

 
 ::News & Home::  ::Stadtteile::  ::Übernachtungen::  ::Reise Tipps::  ::Veranstaltungen München::  ::Links::  ::Chat::  ::Immobilien München:: 

Hotels und Pensionen in München und Umgebung sofort online buchen!

Newsletter
Anrede *:

Vorname *:
Nachname *:
eMail-Adresse *:
Sicherheitscode: *

Stadtteile-Muenchen.de
Live-MusikMuenchen.de
Haidhausen.org
Web


Impressum

iBooking.org
Presselweg 1
81245 München

Tel: +49 89 82952566
Fax: +49 89 22539853
iBooking.org
info@ibooking.org
Steuernummer: 146/236/30480


EUROPÄISCHER PHANTASTENSALON 2010 - MEISTERWERKE DER MALEREI

Alle Jahre wieder ruft der europäische Phantastensalon SAFE auf zu einem kreativen Treffen der Künstler der imaginären Malerei. SAFE bedeutet «Salon de l’Art fantastique européen». Es handelt sich um ein sicheres Vorhaben unter dem Blickpunkt einer edlen Zielsetzung : die Wiederaufwertung der phantastischen Kunst.

Die erfolgreiche Veranstaltung hat sich seit fünf Jahren als ein wahres Event des französischen Kulturkalenders der Wintersaison behauptet. Die Gründe dieses Durchbruchs sind vielseitig : 1° der grandiose Rahmen der historischen Kuranstalt „Les Thermes“ in Le Mont-Dore, erbaut im Jahre 1817; 2° die Beteiligung der Elite der phantastischen Kunstmaler aus ganz Europa, seit 2005, gemäß den Richtlinien der Bewegung „Dali’s Erben“; 3° die ständige Erweiterung des Konzeptes „Phantastenschau SAFE“.
Nach der Gründung des Kunstpreises „Apocalypse Dore“ (2005) und der Schaffung der beliebten Kästen „Bacs Dore“ (2007) geht der Veranstalter nun zur Verwirklichung des Begriffs „Open Dore“ über. Die Stadt Le Mont-Dore bietet im Februar einen „Expo-Pass“ an, welcher den Besuchern freien Zutritt zu 2 verschiedenen Ausstellungen ermöglicht. Denn ab 2010 wird die Bergstation der vulkanreichen Region Auvergne gleichzeitig 2 Veranstaltungen organisieren um die anspruchsvollsten Kunstliebhaber zu befriedigen.
Der Triumph der Ausstellung IPax2009 in Barcelona hat unerwartete Auswirkungen.
Die Elite der „Erben Dali’s“ hatte im Herbst 2009 im Palacio Pignatelli 35 sinnvolle Gemälde zum Thema „Der Frieden“ gezeigt. Dazu kamen die einträchtigen Bemühungen der Stadt Le Mont-Dore in der Form eines kostenlosen Ausleihens des „Buchs der Apokalypse“ von Salvador Dali. Dieses gemeinsame kulturelle Unternehmen erzeugt nun sehr konkrete Ergebnisse. Zum ersten Mal wird sich eine Gruppe von katalanischen Künstlern nach der Auvergne begeben um ihre Solidarität mit dem europäischen Phantastentreffen zu bekunden.
Der wohlbekannte Ort Le Mont-Dore pflegt bewußt in Frankreich eine kulturelle Besonderheit – „l’exception culturelle“ – welche den berühmten Kurort zu einer europäischen Drehscheibe der kreativen Avantgarde erhoben hat. Hier hat die imaginäre Malerei einen bedeutsamen Standort gefunden, welcher unter dem Impuls der Bewegung „Dali’s Erben“ zur Ausstrahlung einer innovativen Kreativität führt. Der gute Ruf des Salons SAFE verursacht seit Jahren Anfragen von zahlreichen Malern aus ganz Europa. Für 2010 ist es den Veranstaltern gelungen eine Auslese von Spitzenkünstlern nach Le Mont-Dore einzuladen. Die Liste der Teilnehmer des SAFE 2010 ist beachtlich : Angerer der Aeltere (Bayern), Alain Bazard (Paris), Marc Desmullier (Orthez),
Monica Fagan (England), Kdom (Paris), David Lefèbvre (Lyon), Michael Maschka (Bayern), Fabrizio
Riccardi (Turin), Reinhard Schmid (Bayern), Siegfried Zademack (Bremen), Olivier Zappelli (Schweiz).
Diese elf Künstler werden 55 Gemälde in den neo-byzantischen Hallen der Thermalanstalt Le Mont-Dore
ausstellen. Das Thema des Jahres heißt :“Licht und Schatten“.

Der Zauberberg des Winters 2010
Die grosse Neuheit von 2010 ist die Beteiligung spanischer Maler an den kulturellen Veranstaltungen in Le Mont-Dore. Der hervorragende Reial Cercle Artistic aus Barcelona wird in der 1. Februarwoche eine Entdeckungsreise nach der Auvergne unternehmen um die Kulturschätze der herrlichen Gegend des französischen Mittelgebirges zu besichtigen. Höhepunkt der Tour ist die Eröffnung einer Kunstschau zum Thema „Der Zauberberg“ im Stadthaus von le Mont-Dore. Die Fahrt der Katalanen ist das Resultat der internationalen Dynamik der „Erben Dali’s“. Der Reial Cercle Artistic ist ein reges Art-Institut, gegründet im Jahr 1881 in Barcelona. Der Künstlerverein zählte in seinen Reihen Spitzenkünstler wie Dalí, Miró, Casas, Rusiñol und Fortuny und verfügt heute über 500 aktive Maler.
Die Ausstellungen SAFE 2010 und „Zauberberg“ eröffnen anfangs Februar und werden nebeneinander bestehen. Die traditionalen Eigenheiten des Salons SAFE werden fortgeführt, so die Verleihung des Kunstpreises „Apocalypse Dore“ an das schönste Bild, sowie die Kästen „Bac Dore“ mit kleineren Werken der „Erben Dali’s“ zu sehr günstigen Preisen. Die Bewegung setzt sich weiterhin zum Ziel dem Volk die gute Kunst näher zu bringen. Le Mont-Dore erwartet im Februar-März 2010 über 7000 Besucher ■
Salon SAFE 2010 „Der Zauberberg“

Die Erben Dali’s Eintritt frei Reial Cercle Artistic Barcelona
6. Februar bis 6. März 2010 Info : Tel 04 73 65 21 96 4. bis 20. Februar 2010

Les Thermes, Le Mont-Dore (F) www.art-fantastique-dali.com  Stadthaus Le Mont-Dore
10. Januar 2010 Info «Dali’s Erben» : www.erasmy-dali.com

    alt=
 

 
  drucken Ihr Hotel, Pension, Ferienwohnung fehlt? hier melden

1. Classic Car & Bike Treffen   20 JAHRE DEUTSCHE EINHEIT   2012, Visionen einer neuen Welt - Europäische Phantasten Ausstellung   21.MOTORRADTREFFEN in 36404 OECHSEN vom 11.08.-15.08.2011   Amperitiv Dachau   ART AFFAIR GALERIE für MODERNE KUNST   Ausstellung Verborgene Welten Michael Maschka und Reinhard Schmid   Bastelwelt   Befreiungshalle Kelheim Miniwelt   Benefiz-Fußballturnier - Dachau   BERCHINALE 2007   berühmte deutsche geburtstagskinder September   Boomball PRO.jpg   Brunnenfest Ingolstadt   Bundesgartenschau 2007 Gera und Ronneburg   Burg von Nürnberg   Canale mortale, eine krimige Komödie Markt Schwaben   Christkindlesmarkt Nürnberg   Dalis Erben erobern Europa Regensburg   Dalis Erben in Paris   DALIS ERBEN MALEN EIN SCHLOSS   Dark Horizon Festival   Das Buch der Apokalypse in Wolnzach   Das Königshaus am Schachen, Garmisch Partenkirchen   Die Max-Rill-Schule, Schloss Reichersbeuern, spielt SPARKLESHARK von Philip Ridley   DVD KÖNIG LUDWIG II   ein Havaneser Welpe abzugeben   EUROPÄISCHER PHANTASTENSALON 2010 - MEISTERWERKE DER MALEREI   EUROPÄISCHER PHANTASTENSALON SAFE 2008   Europäischer Phantastensalon - SAFE 2011   Europäisches Parlament   Fliesen Elsler Ingolstadt   Geburtstag im Januar von Künstler, Musiker und Sportler   Geburtstage Februar Maler, Künstler   Geburtstagskinder des Monats August   Gemeinsam gegen Einsamkeit älter Menschen ankochen.   GOTISCHE WELTEN IN EGGENFELDEN - GROSSE PHANTASTENSCHAU   Grosses Oberkrainer Festival   Handwerkerhof Nürnberg   HUMMER Welttreffen   iPax 2009 - International Peace Art eXhibition   iPax 2010 Internationale Friedensausstellung   Joseph Hill Leadsänger der Kult-Band Culture   Kinderweihnacht Nürnberg   Kirschblütenfest   Landschaftswandel im Bayerischen Alpenraum   Landshuter Hofmusiktage 2006: España   Lebendkicker   Liste Weltkulturerbe in Deutschland   Marathonlanglauf Buchenberg   Mit Teddybären in den Advent...   Mozart Requiem gesungen vom Chor und Solisten der Max-Rill-Schule, Schloss Reichersbeuern   MP3 Downloads für Kids   Musiker Schauspieler Geburtstage Juli   Musiker Schauspieler Geburtstage Juni   Open Air Galgenleiten   Opening + Konzert: Jessica Faiss EXHALE   Party zum IHK-Abschluss   Radical Reels 2009   Reggae Live aus Aruba Mit Roykey Creo Band   Rock am See Konstanz   Shockwave Riders in limitierter Auflage   Sommernachtsfest der Brucker Heimatgilde   Sommernachtsfest Fürstenfeldbruck   Sommernachtstraum in Fürstenfeldbruck Kultursommer   Spargel Rezepte und Vitamine   Staatsoper Kiew gastiert mit CARMEN in Oberammergau   Stapler gas oder elektro zum Kaufen   Steinerne Meer am Königssee   Tag des Wassers   Teddy-Vernissage: Große Teddybärenbörse   Textilmarkt Benediktbeuern   Textilmarkt Benediktbeuern   Textilmarkt Benediktbeuern   UTOPISCHE RÄUME - PHANTASTIK UND ARCHITEKTUR   Verleih Boote für Isarfahrt   Weihnachtstournee mit MARIANNE und MICHAEL   Weltmeisterschaft im Klettern   Wintermarkt am Flughafen München   Women's Bike Festival in Lenzerheide   Wortgefechte Lesung der Autorengruppe ProLyKu   Zelte für Birma   

16.12.2017

tchibo Coupon

Ihre Anzeige hier!

Ihre Anzeige hier!

Hotels Altmühltal

Tourismus- Deutschland.de


© 2010 Stadtteile-Muenchen.de